Ketten der Sehnsucht

Veröffentlicht: 30. Mai 2013 in Eigene Gedichte
Schlagwörter:, , , ,

image

Mein Blick schweift durch den leeren Raum
Schmerzlich pochend Herz in meiner Brust
Antriebslos das Nötigste schaff kaum
Gekettet harr in diesem Frust.

image

Jed Stund gedehnt zu traurig traurig Ewigkeit
Des Tages Lauf verzerrte Zeit
Mein Herz sehnt nach Glückseligkeit
Nach meiner Liebsten lautlos schreit

image

Nicht einen Tag mehr scheint es mir
Ertrag ich ohne dich allein
Ein ganzes Leben du bei mir
Mag mein einzig Streben sein

©Sagittarius1963

image

Ich liebe dich mehr als ich beschreiben kann…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s