Am Anfang…

Veröffentlicht: 2. Dezember 2009 in Eigene Gedichte


Am Anfang


Am Anfang war
die Finsternis

Und da schuf
Gott das Licht

So trennte er
die Nacht vom Tag

Befand es gut
und lobte sich

Doch eines,
das bedacht’  er nicht

Die Wesen,
geschaffen von derselben Hand

Lebten und
bewegten sich

Getrennt von
unsichtbarer Wand


So die Einen
sind im Dunkel

Während And’re
sind im Licht

Nur die im
Lichte sieht man

Doch die im
Dunkel sieht man nicht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s